Betreff
Bebauungsplan Nr. 09, 9. Änderung (zusätzliche Baufläche für Wintergarten am Köbes)
Beschluss über die Fortsetzung des Verfahrens
Vorlage
2012/115
Aktenzeichen
SG60/Wi
Art
Beschlussvorlage
Untergeordnete Vorlage(n)

Beschlussvorschlag:

Der vorliegende Entwurf mit Begründung ist dem weiteren, beschleunigten Verfahren nach §13a Abs.1 BauGB zu Grunde zu legen. Folgende Verfahrensschritte werden beschlossen:

 

-die öffentliche Auslegung und Beteiligung der Öffentlichkeit

-Beteiligung der Träger öffentlicher Belange

 

Sachverhalt/Stellungnahme der Verwaltung:

Auf die im Anhang befindliche Beratungsvorlage 2010/097 wird verwiesen.

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Finanzielle Auswirkungen:

  ja

  nein

 

 

 

EUR Gesamtkosten der Maßnahme

 

 

 

EUR jährliche Folgekosten

 

Finanzierung:

 

 

 

 

 

 

EUR Eigenanteil (i.d.R. = Kreditbedarf) 

 

 

EUR objektbezogene Einnahmen (Zuschüsse/Beiträge) 

 

 

EUR einmalige oder jährliche lfd. Haushaltsbelastung (Mittelabfluss, Kapitaldienst, Folgelasten ohne kalkulatorische Kosten)

 

 

 

 

 

Veranschlagung:

 

 Verw.HH

  Verm.HH

 

Haushaltsstelle:

 

 

 

 

BAD/Wasserwerk

 

  Erfolgsplan

  Vermögensplan

 

 

 

 

 

 

 

Anlagen:

Beratungsvorlage 2010/097 mit Antrag der Feldmann und Schimpf Gastronomie OHG, Änderungsentwurf mit Begründung