Bebauungsplan Nr. 1 "Kurgebiet Ortsmitte" Beschluss über Anregungen und Bedenken gemäß § 1 Abs. 7 BauGB 2. Satzungsbeschluss gemäß §10 BauGB in Verbindung mit den §§ 10, 58 Niedersäschischen Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG)

Betreff
Bebauungsplan Nr. 1 "Kurgebiet Ortsmitte"
1. Beschluss über Anregungenen und Bedenken gemäß § 1 Abs. 7 Baugesetzbuch (BauGB)
Vorlage
2015/119
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Die während der öffentlichen Auslegung in der Zeit vom 27.08.2015 bis zum 28.09.2015  des Entwurfes zum Bebauungsplan Nr. 1“Kurgebiet Ortsmitte“ vorgebrachten Stellungnahmen und Anregungen haben die Verwaltung und der Gemeinderat geprüft und gegeneinander und untereinander gerecht abgewogen. Der Gemeinderat beschließt gemäß den vorliegenden Beschlussvorschlägen.

Sachverhalt/Stellungnahme der Verwaltung:

 

Sachverhalt/Stellungnahme der Verwaltung:

Auf die Beratungsvorlagen Nr.: 2015/045 wird verwiesen. Ferner wird der Sachverhalt im Bauausschuss am 03.12.2015 ausführlich von Herrn Janssen von NWP  Planungsgesellschaft vorgestellt.

 

Die im Rahmen der öffentlichen Auslegung und der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange eingegangenen Stellungnahmen sowie die  Abwägungsempfehlungen sind als Anlage beigefügt.

 

 

Finanzielle Auswirkungen:

 

Ja

 

Nein

Gesamtkosten der Maßnahme (Anschaf-fungskosten/Herstellungskosten):

 

Euro

Jährliche Folgekosten:

 

Ja

 

Nein

 

Euro

 

Finanzierung:

Eigenanteil der Gemeinde (inkl. Kredite):

 

 

Euro

Objektbezogene Einnahmen (Zuschüsse, Spenden, Beiträge):

 

Euro

Veranschlagung:

Gemeinde:

 

ErgebnisHH

 

FinanzHH

     (lfd. Kosten)          (Investitionen)

 

BAD

 

Wirtschaftsbetriebe

 

 

Erfolgsplan

 

Vermögensplan